Wie können Sie sich verhalten, wenn Sie mit der Escort Dame unzufrieden sind?

Optimieren Sie Ihr Escort-Date: Erfahren Sie, wie Sie mit unerwarteten Situationen umgehen und Probleme effektiv lösen können, um Ihre Erwartungen zu erfüllen

BB

von Bell Bennett

8 Minuten Lesezeit

Wie können Sie sich verhalten, wenn Sie mit der Escort Dame unzufrieden sind?

Ein Escort-Date ist ein ganz besonderes Arrangement, in das Sie als Kunde selbstverständlich hohe Erwartungen setzen. Sie sind aufgeregt, haben alles bestens vorbereitet und dann kommt es doch anders als gedacht. Nach nur kurzer Zeit stellen Sie fest, die Dame mag ja unter Umständen ganz nett sein, Ihren Anforderungen wird sie jedoch beim besten Willen nicht gerecht. Wie kann es jetzt weitergehen?

Fragen Sie hier eine Damen an

Typische Problemsituationen

In diesem Beitrag wollen wir Ihnen ein paar nützliche Strategien für die häufigsten Problemsituationen an die Hand geben. Wir beschäftigen uns mit:

  • Frauen, die ihrem Profilbild nicht entsprechen
  • Wünschen, die die Escort-Dame verweigert
  • Kommunikationsproblemen 
  • finanziellen Aspekten
  • und Verspätung der Escort-Dame

Darüber hinaus können selbstverständlich noch andere Themen zu Konflikten führen. Vergessen Sie bitte nicht, dass Sie Ungereimtheiten mit Ihrer Escort-Dame auf Augenhöhe klären können. Sie sollte in der Lage sein, konstruktiver Kritik professionell zu begegnen und Sie sachlich zu Ihren Anforderungen zu beraten. 

Die Agentur als Schlichter

Kommt es hier nicht zu einer Einigung, ist es immer möglich, die Escort-Agentur direkt zu verständigen. Es ist jedoch nicht hilfreich, wenn Sie ein für Sie unangenehmes Date aussitzen und sich erst im Nachhinein bei den Agenturmitarbeitern beschweren. Wir können dann zwar Ihre Kritikpunkte aufnehmen, Rabatte oder Rückzahlungen sind in diesen Momenten jedoch nicht mehr möglich. Schließlich können wir aus der Ferne die Situation nicht mehr verlässlich nachvollziehen. 

Finden Sie hier eine Damen für Ihr Date

Fall 1: Die Dame entspricht optisch nicht Ihren Erwartungen

Im Zeitalter von Photoshop und Smartphone-Retusche kann es schnell einmal vorkommen, dass es der ein oder andere Fotograf mit der Korrektur ein wenig zu gut meint.

Dann werden nicht nur Ausleuchtung und kleine Unebenheiten ausgeglichen, sondern ganze Konfektionsgrößen rausgekürzt. 

Auch manche Damen verfügen über ausreichend digitale Kenntnisse, um ihre Kurven aufzuhübschen und sich um Jahre jünger zu zaubern.

Ein solches Vorgehen ist im Rahmen des Escort-Service natürlich schwierig. 

Wie reagieren Sie?

Sie als Kunde haben für diesen einen Ausnahmeabend eine Dame nach Ihrem Geschmack verdient und es ist absolut nachvollziehbar, wenn Sie die Frau der Wahl in der Dame, die zu Ihrem Date erscheint, nicht wiedererkennen. Besondere Merkmale wie Größe, Tattoos, Haarfarbe und auffällige Körperkunst (Tattoo/Piercing) sollten den Erwartungen entsprechen. Andernfalls behalten Sie Ihr Geld und dürfen die Dame direkt abweisen. 

Bleiben Sie bitte auch entspannt, wenn sich die Dame nicht einsichtig zeigt. Mit der Körperwahrnehmung ist es so eine Sache. Niemand sieht sich selbst haargenau so, wie es andere tun und manche Damen sehen sich genauso wie sie sich darstellen – auch wenn es dafür keine realistische Grundlage gibt. Es kann hilfreich sein, für einen solchen Konfliktfall die Telefonnummer der Agentur direkt zur Hand zu haben.

Eine Escort Dame hat nicht den Körper den der Kunde sich vorgestellt hat

Fall 2: Ihre Wünsche wurden nicht weitergeleitet

Ebenso wesentlich wie die Erwartungen an das Äußere der Escort-Damen, sind die Ansprüche an die intimen Leistungen. Grundlegend schreiben alle Damen in ihren Setcards aus, wozu sie nicht bereit sind und Sie als Kunde sind bereits während des Buchungsvorganges angehalten, spezielle Vorgaben zu nennen, damit Sie von Ihrer zukünftigen Escort-Dame geprüft werden können. Dieses Vorgehen ist auch wichtig, wenn es darum geht, bestimmte Kleidungsstück oder Requisiten mit zum Date zu bringen. 

Weiß die Dame nichts von Ihren Wünschen, kann sie diesen nicht nachkommen. Das ist vermutlich soweit klar. Doch wie kann es trotzdem zu Unstimmigkeiten bezüglich der Bereitschaft zu intimen Leistungen kommen? In der Regel liegen hier Kommunikationsprobleme vor.

Wie reagieren Sie?

Situation 1: Der Dame wurden Ihre Wünsche nicht weitergeleitet. Sie hatte keine Chance, Ihnen im Vorfeld mitzuteilen, dass sie einige Punkte ablehnt. Außerdem wird sie nicht erwartungsgemäß vorbereitet sein, wenn sie Ihre Erwartungen nicht kennt. Entweder sprechen Sie sich nun im Nachhinein ab und können sich einigen, oder Sie brechen das Date ab. Das „Nein“ der Escort Dame darf dabei nie übergangen werden.

Situation 2: Sie haben vergessen, bestimmte Dinge im Vorfeld zu erwähnen. Auch in diesem Fall kann die Dame selbstverständlich frei entscheiden, worauf sie sich einlässt und worauf nicht. Sie ist im Übrigen genauso zu Abbrüchen berechtigt wie Sie auch. Ein Gefühl von Zwang sollte also nicht aufkommen.

Situation 3: Ihre Begleitung lehnt bestimmte Aktionen auf Grundlage der aktuellen Situation ab. Weil sie z. B. mit Ihren Hygienevorstellungen nicht zurechtkommt oder starke persönliche Abneigungen verspürt. Wieder ist die offene Einigung auf ein früheres Ende möglich.

Situation 4: Die Escort Dame verweigert abgesprochene Leistungen ohne die Nennung von Gründen und wird eventuell ausfällig. Ein solches Verhalten ist gänzlich inakzeptabel und Sie dürfen das Date abkürzen.

Perfekt kann es laufen, wenn der Kunde gleich zu Beginn (noch vor der Geldübergabe) in Erfahrung bringt, ob die Agentur der Dame all seine Wünsche übermittelt hat.

Kontaktieren sie uns bei Problemen

Fall 3: Es ist keine Kommunikation möglich

Viele dieser Dinge lassen sich durch eine offene Kommunikationshaltung aus der Welt schaffen. Doch was ist, wenn es Ihnen und Ihrem Date gar nicht möglich ist, miteinander zu kommunizieren. Wenn sie entweder keine gemeinsamen Themen finden und nicht miteinander warm werden oder gar nicht erst dieselbe Sprache sprechen?

Da die Kommunikation bis hierhin meist online und schriftlich verläuft, wissen Sie in manchen Fällen nicht, ob Sie tatsächlich mit der Dame schreiben, die letztendlich vor Ihnen steht. 

Wie reagieren Sie?

Das Problem fällt natürlich sofort im Moment des Aufeinandertreffens auf. Sie müssen das Date unter diesen Bedingungen nicht antreten und können die Dame sofort nach Hause schicken. Geht es um höherrangige Kommunikationsprobleme (also Ablehnungen), können Sie auch jeder Zeit gehen, zahlen jedoch immer für die Mindestbuchungsdauer.

Finden Sie hier mehr Informationen zum Thema

Fall 4: Missverständnisse bezüglich der Finanzen

Die Finanzierung Ihres gemeinsamen Dates klären wir nach Möglichkeit im Vorfeld genau ab und Sie erhalten eine vollständige Auflistung der anfallenden Kosten. Überraschende Zusatzbeträge sind nicht zu erwarten. Das wissen auch die Damen, weshalb es absolut nicht möglich ist, dass eine Dame Sie um Taxigeld oder dergleichen für den Heimweg bittet.

Wie reagieren Sie?

Die Finanzen werden rechtzeitig abgeklärt und wenn es diesbezüglich zu Unstimmigkeiten kommt, fragen Sie zur Sicherheit bitte immer noch einmal direkt bei der Agentur nach.

Fall 5: Verspätung aufseiten der Escort-Dame

Da die Welt von deutlich mehr Faktoren gelenkt wird als unseren persönlichen Plänen, ist das akademische Viertel- ein Zuspätkommen von bis zu 15 Minuten – zumutbar. Darüber hinaus kann eine Verspätung seitens der Escort-Dame jedoch durchaus als Absagegrund gelten. 

Wie reagieren Sie?

Machen Sie diesen Umstand sofort klar. Preisnachlässe im Nachhinein sind nicht denkbar.

Erstattungsoptionen

Bleiben Sie in jedem Fall sachlich und versuchen Sie eine für alle Beteiligten sinnvolle Lösung zu finden. Beleidigungen und Gewaltanwendungen sind fehl am Platz. Die folgenden Lösungen sind Richtwerte. Klären Sie den konkreten Fall immer direkt mit der Agentur bzw. der Escort-Dame ab.

Abbruch innerhalb der ersten 15 Minuten: Sie zahlen nur die Fahrkosten, den Restbetrag zahlt die Escort-Dame vor Ort zurück.

Abbruch nach diesem Zeitraum, unterhalb der Mindestbuchungsdauer: Sie zahlen den Preis für die Mindestbuchungsdauer zuzüglich der Fahrkosten.

Abbruch nach diesem Zeitraum, oberhalb der Mindestbuchungsdauer: Sie zahlen den Preis für die Mindestbuchungsdauer zuzüglich der Fahrkosten und der tatsächlich über die Mindestdauer hinaus genutzten Stunden.

Wir informieren Sie gerne auch persönlich - kontaktieren Sie uns hier!

Meditative Masturbation

Steuern nicht zahlen

Der Buttplug

Weitere Beiträge

Wenn die Escort Dame Ihre Wünsche speziellen ablehnt

Wenn die Escort Dame Ihre Wünsche speziellen ablehnt

Sie haben einen Wunsch an die Escort Dame und die Escort Dame lehnt Ihren Wunsch ab, obwohl Sie es ganz klar kommuniziert haben?

von Bell Bennett

8 Minuten Lesezeit

Warum kommt eine Escort Dame zu spät zu Ihrem Rendezvous?

Warum kommt eine Escort Dame zu spät zu Ihrem Rendezvous?

Escort Damen kommen manchmal zu spät, das kann passieren, aber warum kommen Escort Damen überhaupt zu spät zum Date?

von Bell Bennett

10 Minuten Lesezeit

Das Overnight-Date - Das ist wichtig!

Das Overnight-Date - Das ist wichtig!

Genießen Sie ein Overnight Date mit einer Escort-Dame: exklusive Nähe und Zuneigung für eine unvergessliche und intime Nacht.

von Bell Bennett

8 Minuten Lesezeit

Bestätige dein Alter

Um Zugang zu Bells Escort zu bekommen, bestätige uns bitte, dass du mindestens 18 Jahre alt bist.

x