ASMR-Sex ist heiß - wie leise Töne uns erregen

Escort und ASMR passen nicht zusammen! Oder vielleicht doch? Wie uns leise Töne heiß machen und erregen.

BB

von Bell Bennett

13 Minuten Lesezeit

ASMR-Sex ist heiß - wie leise Töne uns erregen

Viele von uns lieben ihre alten Sexspielzeuge immer noch sehr, aber wir sind begierig darauf, Platz für neue zu schaffen. So geht es uns auch mit Pornos und vielen anderen Sex-Spielarten: Das alte Zeug ist Gold wert und turnt uns natürlich auch nach wie vor an. Dirty Talk, Telefonsex und Co. sind ebenfalls nach wie vor beliebt und werden breitflächig von Männlein und Weiblein gleichermaßen gerne genutzt. Aber wie wäre es damit, mal etwas ganz anderes auszuprobieren? Etwas, dass auf den ersten Blick kaum mit Sex oder Erregung in Zusammenhang steht und doch so ein wohliges Kribbeln in uns auslösen kann? Sind Sie neugierig, was das sein könnte? Dann gehen Sie mit uns auf Entdeckungstour und lernen alles, was man über den immer weiter verbreiteten und extra heißen Sex-Trend ASMR wissen sollte.

Zu unseren Escort Damen

Was ist ASMR?

ASMR ist ein Akronym aus vier Buchstaben und steht für „Autonomous sensory meridian response”, zu Deutsch: unabhängige sensorische Meridianreaktion. Einfach ausgedrückt: ASMR ist eine sinnlich sehr anregende, aber (bisher noch) eher nischenhafte Unterhaltungskategorie. Am häufigsten praktizieren wahrscheinlich Paare ASMR, aber auch Escort Damen, Sex-Hotlines und Streaming-Videoseiten haben erkannt, wie reizend Geräusche auf andere wirken können. 

Aber eins nach dem anderen, denn: Allgemein betrachtet hat ASMR erst einmal wenig bis gar nichts mit körperlicher Lust zu tun. Eigentlich handelt es sich dabei um die Reaktionen des Körpers auf bestimmte Geräusche. Der Sound von Regen, gedämpften Stimmen oder das Einschenken von Limonade in ein Glas löst in vielen von uns wohlige Gefühle aus. 

Diese reichen von angenehm und entspannend bis zu energetisierend und erfrischend. Wie welches Geräusch wirkt, ist von Mensch zu Mensch verschieden. Einige schlafen durch die meist mit einem Kribbeln der Kopfhaut beginnenden Reaktionen der Meridiane ein, andere werden regelrecht euphorisch. Ausgelöst werden die im Grunde genommen immer als angenehm beschriebenen Gefühle durch die Reaktion unseres Körpers auf die Schwingungen bestimmter Sounds. Erforscht wurde ASMR besonders in den letzten Jahren, weil der positive gesundheitliche Effekt auf Körper und Geist nicht zu unterschätzen ist. Auch das immer größer werdende Interesse an ganzheitlichen Heilmethoden und die Suche nach Entspannung, die der Seele gut tut, hat ASMR bekannter werden lassen.

Warum es sich SO gut anfühlt

Kennen Sie diese sogenannten Kopfmassage-Spinnen? Ein interessant aussehendes, aber technisch gesehen doch recht einfaches Gadget, das einem bei langsamer Anwendung wohlige Schauer durch den ganzen Körper jagt. Ähnlich kann man sich das Feeling im gesamten Körper vorstellen, welches in unseren Meridianen durch Geräusche ausgelöst wird.

ASMR fühlt sich fast wie winzig kleine elektrostatische Entladungen an, welche von der Schädeldecke ausgehend über die Wirbelsäule in den oberen Rücken und dann weiter in den gesamten Körper laufen. Die Energiebahnen in uns werden bei ASMR wellenartig so angenehm entspannt, dass dies allein bei manchen Menschen zu sexueller Erregung führt. Gut vorstellbar also, dass dieses Feeling auch die Erotik ganz schön ankurbeln kann.

Obwohl dies schon seit einiger Zeit bekannt ist, wurde es bisher nur von einer Handvoll Influencer, Escorts und vereinzelten Streamern verwendet. Langsam, aber sicher wird der reizvolle Einsatz bestimmter Geräuschkulissen jedoch bekannter. Und er schleicht sich sogar bereits in die Erotik-Filmindustrie ein. Wir sind überzeugt, dass sich dieses zart glimmende Flämmchen in ein rasendes Feuer verwandeln kann und es in vielen Betten ziemlich heiß werden wird!

Escort Damen setzen ASMR ein um sexy zu sein

Ist ASMR ein Fetisch?

Bei der Frage scheiden sich sicherlich die Geister und vermutlich ist das gezielte Auslösen von ASMR für sexuelle Zwecke noch längst nicht genug erforscht. Aber ist das überhaupt wichtig? Wir müssen doch nicht alles in Kategorien einteilen und es dem einen oder anderen Extrem zuordnen können, um es geil zu finden, oder? Ob wir es nun Fetisch, Erotik-Geflüster oder sonst wie nennen, Fakt ist: Es gibt etliche Geräusche, die uns einen echten Ohren-Orgasmus schenken können! Und der reale Erguss ist dann oft nicht mehr weit.

Es ist in jedem Fall aufregend, mal etwas gänzlich Neues auszuprobieren. Erst recht etwas augenscheinlich so Unspektakuläres wie sanfte Töne, die solch interessante Reaktionen in uns hervorrufen. Glauben Sie uns ruhig, wenn wir sagen, dass ASMR durchaus große Wirkung im Schritt zeigen kann! Falls Sie jetzt denken, wir übertreiben, sollten Sie sich gleich zu einem ASMR-Date verabreden, um es am eigenen Leib zu spüren!

Mit ASMR-Sex zu neuen Höhen der orgasmischen Freude

ASMR-Tapes und -Videos, wie man sie gerade vermehrt im Netz findet, werden durch den Einsatz von besonders empfindlichen Mikrofonen produziert. Sie verwöhnen Ihre Sinne und bescheren Ihnen ein beruhigendes, kratzendes Kribbeln im ganzen Körper. Wahrlich eine erfrischende Abwechslung zu den vielen anderen Medien, die schreiend um Aufmerksamkeit buhlen und immer wildere Szenen vorführen, um mehr Zuschauer zu bekommen. Und wie bei jedem neuen Metatrend werden Sie auch ASMR-Erotik entweder lieben oder hassen. Und sicher werden manche Leute überhaupt keinen Sinn darin sehen, sich Rascheln, Raunen oder Zischen „reinzuziehen”. Das ist auch in völlig in Ordnung.

Aber für die abenteuerlustigen unter Ihnen entsteht gerade eine ganz neue Welt des sinnlichen Kribbelns, die nur darauf wartet, von Ihnen entdeckt zu werden:

ASMR-Pornos können Ihre Fantasien zum Leben erwecken, Ihnen Schauer der Freude über den Rücken jagen und Ihnen helfen, neue Höhen der sexuellen Freude zu erreichen.

Nägel und Hilfsmittel einsetzten beim ASMR als Escort Dame

Wie beliebt ist ASMR in der Erwachsenenunterhaltung?

Bei ASMR geht es darum, die Intensität zu erhöhen und gleichzeitig die Lautstärke zu verringern. Während man bei Pornos eher an eine ständige Eskalation bis hin zu immer größeren Extremen denkt, haben ASMR-Filme bzw. -Aufnahmen eine unerwartete Wendung herbeigeführt: Sie erzielen momentan tatsächlich mehr Aufrufe als visuell ansprechende Szenen, die fast schon aggressiv „schau her” fordern.

Tatsache ist, wir sind in vielen Bereichen „gesättigt” und haben einfach keine Lust mehr auf das ständige „höher, schneller, weiter”, welches vermeintlich als Maßstab gilt. Dass wir nicht immer Lust darauf haben, zeigt sich auch in der Sexfilm-Branche. Während bis vor Kurzem eher in der Regel rauere Videos mehr Aufrufe erhielten, boomen wie gesagt zurzeit die ASMR-Präsentationen.

Etliche Youtuber und andere Influencer sowie beliebte Cam-Seiten haben mit ihren „neuen Tönen” erstaunlichen Zulauf in kürzester Zeit generiert. ASMR ist offenbar alles andere als eine flüchtige Modeerscheinung, sondern ein wachsender Trend, der sich sowohl in Amateur-Pornovideos als auch in kommerziellen Produktionen durchsetzt.

Auch immer mehr Paare entdecken die Lust am Leisen und den besonderen Reiz des genauen Hinhörens. Sich einfach mal fallen lassen und hingeben, die Reaktionen des Körpers bewusst erleben und dann das Prickeln sexuell voll ausleben: Bei Weitem nicht die schlechteste Idee, wie wir finden!

ASMR kann man auch als Paar nutzen

Kann man zu ASMR masturbieren?

Und wie man das kann! Geräusche sind sexy. Zum Beispiel die Klänge von Fingernägeln, die sanft über Ihre Haut und Ihre Wirbelsäule streichen.

Oder die Stimme von Ihrem Traumpartner, der Ihnen ins Ohr flüstert. Das Knistern von Dessous, die sie sich langsam vom Körper streift… Solche Sounds machen ihn garantiert hart genug, um Granit zu zertrümmern.

Sexy ASMR zu hören, ist eine einzigartige sinnliche Erfahrung, die Körper und Geist stimuliert.

Manche Klänge können Ihnen tatsächlich das Gefühl geben, Ihre Körperteile zu streicheln.

Und sind in der Lage, Ihnen Orgasmen zu bescheren, die nicht von dieser Welt sind. Wenn Sie auditive Erotik- beispielsweise Sex-Hörbücher und Dirty Talk lieben, werden Sie ASMR lieben!

ASMR-Erotik geht weit über das Ziel der gängigen Entspannungs-Audios hinaus. Während das Ziel der Mainstream-ASMR Medien in der Entspannung gepaart mit wohligem Kribbeln liegt, hat Sex-ASMR ganz anderes im Sinn:

Es bringt Ihr Blut in Wallung und lässt Sie im Handumdrehen über den Punkt ohne Wiederkehr springen.

Traditionelles ASMR ist nicht dazu gedacht, Sie anzutörnen das käme im Beauty-Salon oder bei der Massage vermutlich auch weniger gut an. Die ASMR-Variante, von der wir hier schreiben, nennen wir sie mal ASMR für Erwachsene, wird hingegen genau das tun-  sie macht Sie scharf!

ASMR bietet ein viel intimeres und befriedigenderes Masturbationserlebnis als der Sex mit sich selbst im Stillen oder beim 08/15 Porno. Denn der Körper ist sensibilisiert, unsere Energiebahnen sind hellwach, während der Geist entspannt und glücklich ist. ASMR beweist, dass es beim Sex nicht nur um extreme Stellungen und besonderes Zubehör gehen muss. Es bietet auch eine fantastische Abwechslung für diejenigen, die sich ein ruhigeres Spiel wünschen, das mehr mit den Hauptakteuren, also Ihnen und Ihrer Partnerin verbunden ist.

ASMR-Erotik ermöglicht es Ihnen, die Augen zu schließen und mit den Ohren zu lauschen, um innere Welten des sexuellen Vergnügens zu erkunden. Diese sind mindestens genauso explosiv wie die visuellen Inhalte, die Sie bei Pornos auf Ihrem PC oder Tablet sehen können.

So kommen sie öfter

Welche Sounds gehören zu den lustvollen Tönen?

ASMR-Sex wird Ihren Geist beruhigen und Sie auf eine Weise zum Orgasmus bringen, wie es nichts anderes kann- wenn Ihr Gegenüber den „richtigen Ton trifft”! Was für den einen ein echter akustischer Scharfmacher ist, lässt den anderen vielleicht nur müde gähnen- oder turnt ihn sogar ab. Die Geräusche, die bei der ASMR-Erotik am häufigsten Anwendung finden, sind:

  • Küssen, Schnalzen, Zischen, Pfeifen, Pusten, Schmatzen und Lecken zählen zu den besonders anregenden Geräuschen, die man mit dem Mund erzeugen kann.
  • Flüstern, Summen, Stöhnen und Raunen erfordern nur wenig Lautstärke, um wohlige Schauer durch den Körper zu jagen.
  • Lange Fingernägel, die auf harten Flächen trommeln, über Textilien oder nackte Haut kratzen, rufen verlangendes Kribbeln hervor.
  • Das Knistern von Papier, das Knacken von brennendem Holz im Kamin oder tickende Uhren beschleunigen den Puls.
  • Der Verzehr von Getränken oder knackigen Speisen schärft die Sinne aufs Äußerste. 
  • Geheimnisvolles Rascheln, das Bürsten langer Haare oder das Eincremen des Körpers mit reichlich Lotion lässt so manchen Mann den Atem anhalten.
  • Ein laufender Vibrator oder das Klatschen einer Peitsche auf der Handinnenfläche bringt das Blut vollends in Wallung.
  • ASMR Sex-Talk heizt gleich doppelt ein- dank erotischer Klänge und heißer Worte.

Bei welcher Vorstellung wird Ihnen denn heiß? Wohlgemerkt, es handelt sich um eine rein auditive Erfahrung! Verstärken kann man diese sicherlich, indem man den Raum abdunkelt. Die Augen zu schließen oder sich sogar verbinden zulassen, gibt einen extra sexy Kick. Wer sich dann noch mit allen Sinnen hingibt und sich ganz auf die Wirkung der Geräusche einlässt, kann sogar regelrecht in Trance verfallen. Mit etwas Übung führt ASMR-Sex gepaart mit einer guten Vorstellungskraft sogar des Öfteren bis zur Ekstase. Sie werden zwar vielleicht langsamer, aber dafür ganz sicher zu unvergleichlichen Höhepunkten gelangen.

Kann ASMR Sex süchtig machen?

Wahrscheinlich schon vermuten wir, aber das wäre nicht unbedingt etwas Schlechtes. ASMR ist von Natur aus eine sanfte und meditative Erfahrung, und alles, was uns aus dem Alltagstrott herausholt, kann nur als etwas Gutes angesehen werden. Wenn man dann noch eine großzügige Prise sexuelle Lust hinzufügt, ist es eine Win-win-Situation!

ASMR-Sex ist ein unverfälschtes Vergnügen für die Ohren und ein ziemlich toller Trend, der sich gerade erst seinen Weg in die Bekanntheit bahnt. Er bietet eine ganz andere Dynamik als das, was Sie vielleicht gewohnt sind, und viele Menschen sind davon äußerst angenehm überrascht.

ASMR in der Erotik nutzen

Expertinnen der leisen Erotik

Umgeben Sie sich mit Wellen von ASMR-Vergnügen und lassen Sie sich nach allen Regeln der Kunst von einer Escort Dame verführen. Sie benötigt weder ein Arsenal an Sex Toys noch ein besonderes Kostüm, um Ihren Ohren so richtig einzuheizen. Lassen Sie sich etwas im Flüsterton vorlesen oder spitzen Sie die Lauscher, wenn Sie die Hüllen fallen lässt. Konzentrieren Sie sich auf das Geräusch, wenn sie Champagner schlürft oder bitten Sie Ihre Begleiterin für den Abend, ihnen etwas Scharfes ins Ohr zu hauchen. Horchen Sie genau hin, wenn Sie vor sich hin summt oder Ihnen zuraunt, wo und wie Sie sich selbst berühren sollen. Lauschen Sie mit allen Sinnen einer Künstlerin der erotischen Verführung, die Ihr Verlangen allein mit Geräuschen befriedigen kann und Ihren Körper zum Beben bringt. Sie werden Ihrem sexy ASMR Escort-Date hilflos ausgeliefert sein- und das ganz ohne Handschellen und Seil. Sie wird Sie allein mit Sounds fesseln, bis Sie um Erlösung flehen. Sehr heiß!

Zu unseren Escort Damen

Sex-Bucketlist

Urlaubsbegleitung

Weitere Beiträge

Erotische Hypnose - Lustvoll oder Humbug?

Erotische Hypnose - Lustvoll oder Humbug?

Beim Stichwort Hypnose haben die meisten von uns fremdgesteuerte Zombies vor Augen, aber Hypnose ist so viel mehr! Neugierig?

von Bell Bennett

13 Minuten Lesezeit

Sex mit Buttplug: Die besten Tipps für das anale Vergnügen

Sex mit Buttplug: Die besten Tipps für das anale Vergnügen

Entdecke die Welt des Buttplugs: Vorbereitung, Einsatzmöglichkeiten und Pflegetipps. Lerne, wie Escort Damen helfen können, anale Fantasien auszuleben.

von Bell Bennett

14 Minuten Lesezeit

Analplugs - Bringen sie wirklich so viel Spaß oder sollte man besser die Finger davon lassen?

Analplugs - Bringen sie wirklich so viel Spaß oder sollte man besser die Finger davon lassen?

Gehören auch Sie zu den Leuten, die sich fragen „Was ist Analplugs? ", und „Wie werden Analplugs richtig verwendet?“ wenn ja, sind sie hier genau richtig!

von Bell Bennett

15 Minuten Lesezeit

Bestätige dein Alter

Um Zugang zu Bells Escort zu bekommen, bestätige uns bitte, dass du mindestens 18 Jahre alt bist.