Wann ist Dirty Talk erotisch und wann einfach nur unangebracht?

Dirty Talk kann so richtig einheizen, egal ob per SMS, beim Vorspiel oder im Bett. Dirty Talk kann aber auch plötzlich zum Abtörner werden. So geht’ richtig!

BB

von Bell Bennett

12 Minuten Lesezeit

Wann ist Dirty Talk erotisch und wann einfach nur unangebracht?

Liebesgeflüster ist noch sehr viel anregender, wenn es so richtig schmutzig zugeht. Dirty Talk beim Sex ist beliebt und findet insbesondere beim Vorspiel oft Anwendung. Den Mann mit Worten zu verführen ist allerdings eine Kunst, die nicht jede Frau beherrscht. Erotische Gespräche können als eine Einleitung zum Dirty Talk dienen. Denn verführerische Sätze, erotische Aussagen und gehauchte Versprechungen heizen das Liebesleben so richtig an. Natürlich möchten Männer beim Sex keine Unterhaltung im klassischen Sinn führen. Beim Vorspiel können Sie vielmehr jede sexuelle Fantasie beschreiben, die Ihnen in den Sinn kommt. Geht es jedoch so richtig zur Sache, ist Feingefühl geboten, denn man möchte ja nicht zugetextet werden. Dreckige Sex Sprüche mit wenigen, aber geilen Worten kommen in der Regel gut an. 

Haben Sie sich schon einmal gewünscht, Frauen mit Worten erregen zu können? Oder haben Sie sich gefragt: „Dirty Talk, wie geht das?” Nun - Erfahrungen sammelt man nur, indem man übt und sich ausprobiert. Das Dirty Talk Vokabular erweitert sich mit der Zeit ganz automatisch und Fragen wie „Was sage ich beim Sex?”, erübrigen sich von allein. Der schlechte Ruf, welcher dem Dirty Talk anlastet, kommt wahrscheinlich von falschen Vorstellungen oder von schlechten Beispielen. Oft können Menschen sich nichts Genaues darunter vorstellen. Sind auch Sie neu auf dem Gebiet des Dirty Talk? Keine Sorge, wir zeigen, wie es geht und klären auf.

Escort Dame für ein Dirty Talk Date

Was ist ein Dirty Talk?

Was ist Dirty Talk oder was bedeutet Dirty Talk eigentlich? In der Regel wissen alle zumindest grob Bescheid, wenn diese Fragen aufkommen. Oft handelt es sich jedoch um Halbwissen und so manch einer hat es sogar noch nie probiert. Ob aus Scham oder aus Unkenntnis, es gibt zahlreiche Gründe hierfür. So viel schon vorab: Dirty Talk ist keineswegs eine grobe Schweinerei ohne Sinn und Verstand. Vielmehr bestimmen erotische Sätze, einzelne erotische Wörter und verführerische Versprechungen diese Art Lust-Gespräch - obgleich natürlich auch schmutzige Worte Fallen dürfen. 

Einen Sex Talk beginnt man auf ganz unterschiedliche Arten. Genau wie beim Liebesspiel mögen es manche hart und andere langsam und sinnlich. Wer hart einsteigt, hat jedoch kaum Möglichkeiten zur Steigerung. Der geschickte Umgang mit Worten und Gesten bedarf einer Steigerung, um schließlich den Höhepunkt zu erreichen. Den Sex beschreiben ist ebenso eine Möglichkeit wie schmutzige Sprüche fürs Bett. Alles, was für sexuelle Erregung sorgt und Lust auf mehr macht, gehört also zum Dirty Talk dazu. Mit Worten Bilder im Kopf entstehen zu lassen, welche den Partner oder die Partnerin um den Verstand bringen, ist das Geheimnis dahinter. Insider wie der Name eines Ortes, der Hinweis auf „Das rote Kleid” oder die Erwähnung eines Duftes können bereits Erinnerungen hervorrufen. Der Gedanke an eine erregende Situation der Vergangenheit reicht oft aus, um den Dirty Talk in Gang zu bringen. Wichtig ist die Betonung und die Art, wie Sie den Dirty Talk zum Ausdruck bringen. Nichts ist so anregend wie Dirty Talk, der richtig ausgeführt wird.

Dirty Talk Ideen

Dirty Talk für Frauen ist immer ein wenig anders als Dirty Talk für Männer. Eine erotische Anmache per Textnachricht entfacht in jedem Fall das erste Glimmen eines heißen Feuers. Frauen schreiben gerne Dinge wie: „Ich bin heiß” oder „Du machst mich so richtig feucht”. Langsam steigern sie sich bis hin zu einem: „Ich will, dass du mich fickst, bis ich nicht mehr weiß, wie ich heiße!” 

Männer verwenden dagegen meist kurze Sätze, wie: „Er ist schon ganz hart”, oder stellen Fragen, wie zum Beispiel: „Kannst du dir meine Zunge auf deinem Körper vorstellen?” Doch nicht nur Fragen, die die Fantasie der Frau erregen sind durchaus angesagt. Phrasen wie: „Ich trage dich die Treppe rauf, schmeiße dich aufs Bett und ficke dich richtig durch!”, sind ebenfalls durchaus willkommen. Das zeigt Stärke und Entschlossenheit und Frauen lieben es in den meisten Fällen, wenn Männer sich stark zeigen. Ein weiteres Beispiel wäre eine Anmerkung wie: „Dein Duft macht mich scharf!” - Dieser Satz in das Ohr einer Frau gehaucht, öffnet Tür und Tor für mehr. Natürlich im richtigen Moment und nicht gleich, nachdem Sie zur Tür reingekommen sind. Ansonsten könnte dies ein wenig seltsam wirken. Mit Dirty Talk Frauen zu verführen, macht nach ein wenig Übung in jedem Fall richtig viel Spaß, Sie werden sehen.

Zu den Escort Damen

Wörter die man für Dirty Talk verwernden sollte: Heiß, geil, feucht, steif

Beliebte Dirty Talk Wörter sind:

 

  • **Heiß **

  • Geil

  • Steif

  • Feucht

  • Hart

  • Lecken

  • Spüren

  • Schmecken

Dirty Talk Beispiele:

 

  • Ich machs dir hart
  • Ich machs dir langsam
  • Fick mich hart
  • Komm mit mir gemeinsam
  • Mach weiter
  • Das ist gut
  • Ich nehm dich hier, sofort
  • Schon mal Sex im Aufzug gehabt?

Fick mich hart, macht einen das an beim Dirty Talk

Für einen anständigen Dirty Talk gibt es viele verschiedene Möglichkeiten. Hart von Anfang an oder mit leichter Steigerung sowie romantisch, einfach nur rau oder bestimmend. Dies ist abhängig von der Stimmung, Ihrem Verhältnis zueinander und den jeweiligen Vorlieben. Dirty Talk Spiele machen auch großen Spaß. „Wo willst du geküsst werden?”, leitet ein solches Spiel ein. „Wir sagen uns jetzt abwechselnd, wo wir gestreichelt werden wollen.”, bringt das Liebesspiel ebenfalls in Fahrt. Probieren Sie ein bisschen herum und Sie werden sehen und herausfinden, was sich alles anstellen lässt.

Sex SMS

Nicht immer ist ein Paar schon an einem Ort. Um die Vorfreude auf das baldige Treffen zu erhöhen, eignen sich Sex SMS, heiße WhatsApp-Nachrichten oder ähnliches ganz wunderbar. Man nennt dies „Sexting”, also Sex und Texting zu einem Wort verschmolzen. Sexting Beispiele finden sich zahlreiche. Diese sind natürlich immer situationsbedingt und richten sich auch danach, ob es schon gemeinsame Erfahrungen gibt. Wer seinen Partner oder seine Partnerin kennt, hat mehr Möglichkeiten. Doch auch für ein erstes Treffen oder ein Blind Date lässt sich so einiges bewirken. Fragen nach der Unterwäsche können im richtigen Kontext sehr gut ankommen, gelten aber allgemein als abgedroschenes Beispiel. Ergo: Ein wenig mehr Kreativität ist gefragt. Beschreiben Sie Ihr doch, was Sie alles mit ihr anstellen werden, wenn Sie sich sehen. Der Dirty Talk für Sie ist nicht schwer, denn Frauen neigen zu einem sehr guten Vorstellungsvermögen.

Sextexting Beispiele

Erotischer Talk ist grundsätzlich einfacher, wenn Sie ihn schreiben, weil Sie vor dem Abschicken der Nachricht noch einmal prüfen können, was Sie da geschrieben haben. Allerdings birgt das auch die Gefahr von Autokorrektur-Missverständnissen oder anderen Fehlern. Nichts ist so unerotisch wie Fehler im Text oder Worte, die nichts darin zu suchen haben. Ein erotisches Gespräch solle schließlich nicht ins Lächerliche abdriften, auch wenn dies sicher eine lustige Anekdote für später abgibt. Wenn es zur Sache geht, wäre es also nicht schlecht, schon mal einige Dirty Talk Ideen parat zu haben. 

Dirty Talk Beispiele für Ihre nächste Textnachricht könnten lauten:

  • „Ich kann dich kaum erwarten”.
  • „Wenn du da bist, ziehe ich dich langsam aus. Ich reibe dich mit Öl ein und du spürst meine Finger überall an deinem Körper. Langsam streichle ich dich…”
  • „Dich erwartet eine heiße Überraschung. Ich sage dir nicht, was es ist. Sahne wird im Spiel sein.”
  • „Du wirst stöhnen vor Lust.”

Nicht jedes Dirty Talk Beispiel lässt sich bei jeder Frau und in jeder Situation anwenden. Nutzen Sie Lob, sagen Sie Ihr, was Sie geil an ihr finden. Steigern Sie sich langsam, denn das reale Treffen nach dem Texten steht schließlich noch bevor.

Was sagt man beim Sex?

Was sagt man nun beim Sex? Ganz sicher ist eine Regel: auf keinen Fall zu viel. „Was du machst, macht mich so geil.”, oder: „Hör nicht damit auf”, sind gute Beispiele. Die detaillierte Beschreibung, was für dreckige Sachen im Bett folgen werden, ist spätestens beim Akt an sich vorbei. Einzelne Wörter, die Frauen erregen, sind an dieser Stelle eher angebracht.

Beim Dirty Talk für Sie sind auch kurze Sätze passend.

Dirty-Talking Beispiele für den Sex sind:

  • Du bist schön feucht!
  • Oh, dir gefällt das!
  • Du kennst die Stelle!
  • So ist gut!

Weitere erotische Begriffe

Aufforderungen im Bett gehören ebenfalls zu den tollen Sex Talk Beispielen. Denn nicht nur was Sie fühlen dürfen Sie zum Ausdruck bringen. „Lutsch meinen Schwanz!”, ist ebenso wie ein: „Beweg dich schneller”, ein Ausdruck der Lust und was Sie sich wünschen. Geeignete Dirty Talk Wörter sind:

  • Weiter
  • Geil
  • Ja
  • Tiefer (auch als Frage)
  • Härter (auch als Frage)

Dirty Talk im Bett kommt jedoch meistens nach Gefühl und aus dem Bauch heraus. Versteifen Sie sich also nicht zu sehr darauf, einzelne Worte benutzen zu wollen. Sagen Sie einfach ganz entspannt, was Sie fühlen und was Sie denken, kurz: Drücken Sie Ihre Wünsche aus. Nutzen Sie jedoch niemals zu viele Worte, denn Sie wollen sich nicht unterhalten, Sie wollen heißen Sex. Wenn Sie unsere Tipps beachten, dann werden Sie diesen auch bekommen.

Eine erotische Fantasiereise

Nicht jede Frau weiß, wie man Worte richtig einsetzt und beherrscht den Dirty Talk für ihn. Einige Frauen reden wirklich ohne Unterlass, sind im Bett jedoch schweigsam. Andere hingegen versuchen ihr Glück, scheitern aber kläglich und ersticken die Lust schon im Keim. Erotischer Talk auf höchstem Niveau sieht anders aus. Manche Frauen sind für ein erotisches Gespräch also einfach nicht zu haben. Das heißt aber nicht, dass Sie darauf verzichten müssen: 

„Wie verführe ich ihn mit Worten?”, ist keine Frage, die sich unsere Escort-Damen stellen müssen. Schmutzige Sprüche im Bett und heiße Worte für Männer haben die meisten unserer Frauen nämlich so richtig gut drauf. Männer mit Worten verführen liegt ihnen sozusagen im Blut.

Sie freuen sich auf heiße Abenteuer und wissen diese mit Worten zu verfeinern. Sex anregende Sprüche liegen den Escort-Damen bereits auf der Zunge. Durch den gekonnten Einsatz der Worte entführen Sie die BB Escort Frauen auf eine erotische Fantasiereise. Gewitzt, versaut und erfahren nutzen sie Dirty Talk Sprüche, um Ihnen so richtig einzuheizen. Bei einigen der Frauen ist der Zusatz Dirty Talk auf den Sedcards vermerkt, sodass Sie leicht erkennen können, wer gerne Erotik und Worte miteinander verbindet. Mit ausgezeichnetem Dirty Talk für den Mann wissen diese Damen Sie zu verzaubern und die Lust anzukurbeln. Schauen Sie sich die Damen einfach an und wählen Sie ganz nach Ihrem Geschmack - Sie werden es garantiert nicht bereuen. Wollen Sie Sätze, die Männer anmachen, noch heute hören und sich den schönen Worten hingeben? Dann kontaktieren Sie uns noch am besten sofort. Über die Hotline und auch online lassen sich Ihre Wünsche schnell in die Realität umsetzen.

Erfahren Sie mehr über Sexabkürzungen

Regeln Haussklaven

7 Wege, um ohne Sex schnell Geld zu verdienen

Weitere Beiträge

Erotische Hypnose - Lustvoll oder Humbug?

Erotische Hypnose - Lustvoll oder Humbug?

Beim Stichwort Hypnose haben die meisten von uns fremdgesteuerte Zombies vor Augen, aber Hypnose ist so viel mehr! Neugierig?

von Bell Bennett

13 Minuten Lesezeit

Sex mit Buttplug: Die besten Tipps für das anale Vergnügen

Sex mit Buttplug: Die besten Tipps für das anale Vergnügen

Entdecke die Welt des Buttplugs: Vorbereitung, Einsatzmöglichkeiten und Pflegetipps. Lerne, wie Escort Damen helfen können, anale Fantasien auszuleben.

von Bell Bennett

14 Minuten Lesezeit

ASMR-Sex ist heiß - wie leise Töne uns erregen

ASMR-Sex ist heiß - wie leise Töne uns erregen

Escort und ASMR passen nicht zusammen! Oder vielleicht doch? Wie uns leise Töne heiß machen und erregen.

von Bell Bennett

13 Minuten Lesezeit

Bestätige dein Alter

Um Zugang zu Bells Escort zu bekommen, bestätige uns bitte, dass du mindestens 18 Jahre alt bist.