Quickie: Die Kunst des schnellen Vergnügens - Alles, was Sie wissen müssen"

Erfahren Sie alles über Quickies: Warum, wo und wie Sie schnellen, spontanen Sex genießen können – Tipps für aufregende, kurze Abenteuer.

BB

von Bell Bennett

10 Minuten Lesezeit

Quickie: Die Kunst des schnellen Vergnügens - Alles, was Sie wissen müssen"

Kennen Sie dieses Gefühl von plötzlich aufsteigender Lust? Mit- oder ohne erkennbaren Auslöser wollten Sie einfach jetzt und hier hemmungslosen und schnellen Sex? Dann hatten Sie ganz einfach den Wunsch nach einem Quickie. Quickies oder die sogenannten schnellen Nummern sind generell sehr beliebt. Wieso das so ist und wie wo und wann Sie am besten schnellen Sex haben können, erklären wir Ihnen in diesem Artikel. 

Der schnelle Sex

Beim schnellen Sex ist der Name Programm: Kaum bis kein Vorspiel und nur zwischen einer und sieben Minuten Action. Daher kommt auch der Name Quickie – aus dem englischen Quick für schnell.

Vor einem Quickie baut sich meistens so viel Anspannung durch vorherige Stimulation, wie etwa Dirty Talk auf, dass beide Partner mehr als bereit zum Akt sind. Daher ist das Vorspiel auch eher nebensächlich. Meistens ist ein Quickie schnell, spontan und hemmungslos – fast schon animalisch. 

Weder Zeit noch Romantik und auch kein Vorspiel? - Wieso Sie es trotzdem tun sollten!

Kann Sex ohne die wichtigen Punkte Zeit, Romantik und Vorspiel überhaupt Spaß machen? Ja, definitiv! Und wir geben Ihnen gleich noch einige Gründe, wieso auch Sie es unbedingt probieren sollten: 

  • Generell gilt: Sex hält fit. Der Pulsanstieg, der mit dem Grad der Erregung zunimmt, bis hin zum Höhepunkt fördert die Durchblutung und ist gut für das Herz-Kreislaufsystem. Fast schon so wie regelmäßiger Sport dient also auch Sex der körperlichen Fitness.
  • Sie sind aktuell in keiner Beziehung und wollen auch keine? Macht überhaupt nichts – gehen Sie ein Eis essen und suchen Sie sich einen attraktiven Partner. Ein Quickie ist kurz, unauffällig und nicht bindend. 
  • Voller Terminkalender? Keine Zeit für Blümchensex? Kein Problem! Fünf Minuten lassen sich bestimmt irgendwo in Ihrem Tagesablauf finden. 
  • Besonders bei einem stressigen Tag kann ein erfrischender Quickie die Gedanken wieder beruhigen. 
  • Die schnelle Nummer ist perfekt dafür geeignet, das Sexleben etwas aufzufrischen. Ein bisschen Abwechslung und Spontanität haben noch niemandem geschadet. 
  • Sie befinden sich aktuell an einem eher ungeeigneten Ort für Sex? Das gilt vielleicht für Blümchensex, aber nicht unbedingt für einen Quickie!

So wichtig ist Sex

Auto, Büro, Fahrstuhl, Hausflur, …

Wo Sie Ihren Quickie haben sollten, hängt allein davon ab, wie wagemutig Sie sind. Ob Zuhause auf der Couch, auf dem Küchentisch, draußen im Auto, Wald oder im Büro – wo auch immer Sie die Lust packt, können Sie loslegen. Achten Sie nur darauf, dass sie kein öffentliches Ärgernis verursachen. Damit wäre Ihr Akt nämlich illegal und Sie müssten mit einer Strafe rechnen. Also bitte vor Erregung nicht die fremden Menschen vergessen. 

Eine Frau gibt einem Mann einen Quickie

Sie benötigen Inspiration? Hier ein paar der möglichen Orte für schnellen Sex:

  • Zuhause auf der Waschmaschine, im Bett, auf dem Balkon oder im Hausflur 
  • Unterwegs in der Umkleidekabine beim Shopping oder im Freibad
  • Jegliche Art von öffentlichen Toiletten (Flugzeugtoilette, Strandtoilette, …)
  • Autostellplätze, wie Tiefgaragen, Parkhausdecks und Parkplätze
  • Strände 
  • Saunen 
  • Treppen 

Sex im Freien

Ein Quickie im Büro

Sex im Büro

Ob Sex im Büro gut ist oder nicht, müssen Sie für sich entscheiden. Sie sollten stets im Hinterkopf behalten, dass das Erwischt-werden Ihnen im schlimmsten Fall den Job kostet. Sex im Chefzimmer ist also eher suboptimal (außer mit dem Chef selbst) – besser eignen sich der Kopierraum, die Abstellkammer, das eigene absperrbare Bürozimmer oder ein geschütztes Eck im Lager.

Sex im Auto

Eine tolle Möglichkeit ist ein Quickie im Auto. Ob angeschnallt oder abgeschnallt – wichtig ist: nicht während der Fahrt! Die Ablenkung wäre zu groß und das Risiko eines Unfalls zu hoch. Dennoch bietet Ihnen das Auto etliche Möglichkeiten: Bei Dämmerung am Wegesrand, in der Nacht auf dem Parkplatz oder tagsüber mit abgehängten Fenstern – wo auch immer Sie gerade sind. Egal, ob Sie vom Einkauf kommen, in den Urlaub fahren, die Kinder abgeliefert haben: Einfach den Sitz etwas zurückstellen oder auf die Rücksitzbank auswandern und schon kann der Sex im Auto starten!

Sex im Auto

Ein Quickie im Auto

Sex im Fahrstuhl

Sex im Fahrstuhl ist grundsätzlich nur als Quickie möglich. Viel länger als fünf Minuten braucht ein Fahrstuhl für gewöhnlich nicht von ganz unten bis ganz nach oben. Und dann ist da noch die Gefahr der Zwischenstopps. Wenn Sie den Nervenkitzel mögen, probieren Sie es einfach aus! Wenn die Zeit nicht reicht, geht es eben danach im Auto, einer Umkleidekabine oder in einer Toilette weiter.

Sex in der Garage

Viele Garagen bieten wahnsinnig viele Möglichkeiten für eine schnelle Nummer. Sex auf der Werkzeugbank, herumstehenden Reifen, der Motorhaube, gegen die Garagentür oder auf dem eiskalten Boden – probieren Sie, was Ihnen gefällt. 

Sex im Kino

Im Kino laufen Sie schnell Gefahr, entdeckt zu werden. Sie sollten sich daher in die letzte Reihe setzen und am besten einen lauten Film ansehen (so werden Sie nicht so schnell gehört). Den neuesten James Bond 007 am Spätnachmittag würden wir Ihnen trotzdem nicht empfehlen. Suchen Sie sich einen Film, der nicht so beliebt ist und zu einer Zeit läuft, zu welcher eher wenige Besucher erwartet werden. 

Sie wissen nun wo - aber nicht wie?

Welche Sex-Stellungen sich für einen Quickie eignen, hängt von dem Ort ab, an welchem Sie Sex wollen. Beispielsweise ist im Kino der Doggy-Style zwar möglich, aber nicht empfehlenswert. Besser ist hier, wenn sich die Frau auf den Schoß des Mannes mit Blick zur Leinwand setzt. Sollten sich dann nämlich Personen umdrehen, kann sie die Bewegungen stoppen und die Sache bleibt relativ unauffällig. 
Grundsätzlich sind die folgenden drei Sex-Stellungen häufig eine gute Wahl. 

Sex im Stehen

Meistens haben Sie eine Wand oder zumindest einen großen Gegenstand, an den Sie sich lehnen können. Wenn das der Fall ist, ist es eine gute Stellung für die schnelle Nummer, wenn sich die Frau mit dem Rücken gegen die Wand/den Gegenstand lehnt. Der Mann kann die Frau entweder hochheben oder ein Bein der Partnerin um seine Hüfte legen. Bei dieser Stellung dirigiert der Mann. Schnelligkeit und Tiefe der Penetration gehen demnach von ihm aus.

Doggy-Style

Die Chance, dass Sie und Ihr Partner zum Orgasmus kommen, ist im Doggy-Style am größten. Die Frau beugt sich nach vorne und der Mann kann von hinten vaginal oder anal in sie eindringen. Meistens hat der Mann dabei beide Hände – und die Frau mindestens eine Hand frei. Diese können zur zusätzlichen Stimulation genutzt werden – seien es schnelle Bewegungen an der Klitoris oder das Spielen an der Brust. 

Sex im Sitzen

Etwas auffälliger als die Variante im Kino: Sie setzt sich auf einen Gegenstand wie unter anderem die Waschmaschine, die Motorhaube, den Küchentisch oder Ähnliches und spreizt die Beine. Er kann nun im Stehen tief in sie eindringen. Je nach Stabilität haben auch hier wieder Frau und Mann ein – oder beide Hände frei. Der Vorteil gegenüber dem Doggy-Style: Der Anblick des immer geiler werdenden Partners heizt die eigene Stimmung noch weiter auf.

Tipps und Tricks für Ihren besonderen Quickie

  • Wild, hemmungslos und spontan!
    Damit erreichen Sie die maximale Erregung in minimaler Zeit.
  • Nur das Nötigste ausziehen!
    Allein die Tätigkeit, sich vollständig auszuziehen, dauert viel zu lange. Lassen Sie alles an, was geht!
  • Gleitmittel
    Nicht alle Frauen schaffen es, schnell feucht zu werden. Ohne Feuchtigkeit ist jedoch die Penetration mit dem Penis unangenehm. Wer kein Gleitmittel in der Hosentasche hat, kann ganz einfach auf Speichel zurückgreifen. 
  • Vorheizen
    Sie haben den Anflug von Lust? Schreiben Sie es Ihrem Partner! Sie wissen schon, wie Sie es besorgt haben wollen? Lassen Sie es Ihren Partner wissen! Heizen Sie sich gegenseitig so richtig auf. Wenn Sie sich dann endlich sehen, kann buchstäblich direkt die Post abgehen.
  • Selbstbefriedigung
    Egal wie lange Sie mit Ihrem Partner bereits zusammen sind. Jeder weiß selbst am besten, wie er schnellstmöglich zum Höhepunkt kommt. Haben Sie keine Scheu sich selbst anzufassen!

Worauf Sie außerdem achten sollten

Da ein Quickie nicht immer Zuhause stattfindet, sollten Sie speziell an die Verhütung denken! Auch bei einer schnellen Nummer kann es zu einer Schwangerschaft kommen. Am meisten Spaß werden Sie bei einem Quickie haben, wenn Ihr Partner Ihre Vorlieben kennt. So werden Sie richtig in Fahrt kommen. Kennt Ihr Partner Sie nicht, laufen Sie Gefahr, dass die Nummer für Sie ein Flop wird. Überprüfen Sie Ihre Kleidung, bevor Sie sich gegenseitig heiß machen. Die Enttäuschung ist groß, wenn man den perfekten Ort für ein paar schnelle Minuten Spaß gefunden hat – dann aber zuerst die Strumpfhose, den Body und die Shape-Underwear irgendwie ausziehen muss.

Ein Mann vereinbart einen Quickie mit seiner Freundin per Handy

Jetzt ist es so weit!

Wir haben Sie überzeugt? Dann holen Sie jetzt sofort Ihr Telefon raus und lassen Ihren Partner wissen, dass Sie so richtig heiß sind und es am liebsten jetzt gleich und sofort tun wollen! Wenn Ihr Partner nicht sofort vor der Tür stehen kann, nutzen Sie die Zeit, um sich schnell selbst bereitzumachen: Ziehen Sie sich das Nötigste aus, suchen Sie sich Ihren favorisierten Platz und beginnen Sie damit, sich selbst zu befriedigen. Ihr Partner wird garantiert große Augen machen und bei Ihrem Anblick nicht lange zögern, Ihnen genau das zu geben, wonach Sie gefordert haben!

Richtig lecken!

Damenwäscheträger

Weitere Beiträge

Erotische Hypnose - Lustvoll oder Humbug?

Erotische Hypnose - Lustvoll oder Humbug?

Beim Stichwort Hypnose haben die meisten von uns fremdgesteuerte Zombies vor Augen, aber Hypnose ist so viel mehr! Neugierig?

von Bell Bennett

13 Minuten Lesezeit

Sex mit Buttplug: Die besten Tipps für das anale Vergnügen

Sex mit Buttplug: Die besten Tipps für das anale Vergnügen

Entdecke die Welt des Buttplugs: Vorbereitung, Einsatzmöglichkeiten und Pflegetipps. Lerne, wie Escort Damen helfen können, anale Fantasien auszuleben.

von Bell Bennett

14 Minuten Lesezeit

ASMR-Sex ist heiß - wie leise Töne uns erregen

ASMR-Sex ist heiß - wie leise Töne uns erregen

Escort und ASMR passen nicht zusammen! Oder vielleicht doch? Wie uns leise Töne heiß machen und erregen.

von Bell Bennett

13 Minuten Lesezeit

Bestätige dein Alter

Um Zugang zu Bells Escort zu bekommen, bestätige uns bitte, dass du mindestens 18 Jahre alt bist.